Termine für Finanzplenum

Wichtige Informationen zum Ablauf (die unbedingt zu beachten sind!)

Wir versuchen aufgrund der aktuellen Lage, dieses Plenum so sicher wie möglich für alle zu gestalten. Wir werden Menschen einzeln im 10-Minuten-Takt einladen, damit wir alle so sicher wie möglich sind. Beachtet dafür bitte Folgendes:

  • Kommt, wenn möglich, allein (allerhöchstens zu zweit)
  • Bitte merkt euch euer ausgewähltes Zeitfenster (und überprüft, ob das Buchen des Zeitfensters erfolgreich war)
  • Kommt pünktlich(!) zu der von euch ausgewählten Zeit und haltet euch kurz bei der Vorstellung eures Antrags (damit sich möglichst wenig Menschen gleichzeitig in den Räumen aufhalten)
  • Desinfiziert eure Hände gründlich mit ausreichend viruzidem Desinfektionsmittel vor Betreten des Gebäudes
  • Ihr müsst einen FFP2-Mund-Nasen-Schutz tragen, diesen dürft ihr erst wieder abnehmen, nachdem ihr das Gebäude wieder verlassen habt
  • Stellt vorher sicher, dass die FFP2-Maske richtig sitzt und an allen Seiten dicht abschließt, damit die Schutzwirkung gegeben ist
  • Bitte gebt die E-Mail-Adresse der Person an, die auch den Antrag stellt (E-Mail-Adressen von Initiativen werden nicht akzeptiert) und schaut regelmäßig in euer Postfach, ob es kurzfriste Änderungen gibt
  • Es liegt in eurer Verantwortung sich selbstständig und regelmäßig über spontane Neuerungen zu informieren! Schaut dafür bitte auch am Tag selbst noch einmal auf unsere Website! Es kann auch sehr kurzfristig zu Änderungen oder Ausfällen kommen!
  • Gebt bitte eine E-Mail-Adresse an, um sicher zu gehen, dass ihr von uns über Änderungen informiert werden könnt! Setzt dafür ein Häkchen bei "Erhalte eine Email als Bestätigung sowie sonntags einen Reminder."

Wir werden mit Abstand und wenn möglich offenen Fenstern im Plenarium sitzen.

Außerdem sind wir dazu verpflichtet eure Daten aufzunehmen, um euch im Falle einer Corona-Erkrankung informieren zu können.

Wir werden die Daten sicher verwahren, selbstverständlich (solange keine Erkrankung bekannt wird) NICHT an Dritte weitergeben und nach der vorgeschriebenen Zeit von 4 Wochen vernichten.

Falls ihr diesen Termin nicht wahrnehmen könnt oder wollt, wird euer Antrag selbstverständlich, wie üblich, insgesamt 3 Mal vertagt, das heißt ihr habt 2 weitere Plena, um diesen vorzustellen.

Während des Finanzplenums können nur Finanzanträge gestellt werden, es sind aber KEINE Abrechnungen möglich! Informationen zu Abrechnungen findet ihr auf der Seite des Finanzreferats.

Bleibt gesund!
AStA TU Berlin

Das Antragsformular sowie weitere Informationen zu Finanzplena findet ihr hier.

Außerdem könnt ihr bereits eingereichte Anträge vorstellen und müsst diese nicht neu stellen!